Beim Wintermarathon laufen drei Läufer/-innen zusammen als  Team gemeinsam einen Marathon. Es handelt sich dabei aber nicht um eine Staffel! Alle Teammitglieder laufen gleichzeitig und zusammen die gesamte Distanz. Nur die Laufzeit des Teams zählt für die Wertung; dennoch erhält jeder einzelne Finisher eine Urkunde und wird in der Ergebnisliste aufgeführt. Jedes Team kann während dem Rennen entscheiden das Rennen nach der Halbmarathondistanz zu beenden und kommt somit in eine separate Wertung. Frauen- und Männer-Teams werden getrennt gewertet, gemischte Teams gehen in die Mixed-Wertung. Zusätzlich gibt es über die Marathondistanz für die älteren Läufer die Ü150- und für den Nachwuchs die U90-Wertung. Bei beiden muss die Summe des Alters aller drei Läufer über 150 oder unter 90 sein. Für interessierte Läufer, die noch keine Mannschaft bilden konnten, gibt es auf unserer Website eine Teambörse.